Release Notes 5.6.0 - Durst Smart Shop

Mit dieser Version erhält der Durst Smart Shop und der Durst Smart Editor neue Funktionen, sowie Verbesserungen, die den Kunden intuitiver und schneller leiten. Neue Funktionen im Editor bieten dem Kunden neue Möglichkeiten der Gestaltung.

Durst Smart Shop

Produktions-Kalender im Backend
Produktions-Kalender im Backend

Im Backend gibt es die Möglichkeit die Produktion der Produkte optimal zu planen. Mit Hilfe des Kalenders können die Arbeitstage eingetragen werden und Feiertage, sowie Wochenenden als „frei“ gekennzeichnet werden. Wenn in den Produkten eine Produktionszeit hinterlegt wurde, wird dem Kunden die Produktions- und Versandzeit angezeigt.

YouTube-Einbettung
                   

Ab sofort können nicht nur Bilder und Videos in den Produkten angezeigt werden, sondern auch YouTube-Videos.

Monetarisierung von Uploads 
                   

Die Kunden haben die Möglichkeit mehrere Upload-Bilder für ein Produkt hochzuladen. Das erste Uploadbild kann beispielsweise kostenlos angeboten werden, sobald der Kunde ein zweites Bild hochladen möchte, kann dies verpreist werden.

Speicherkapazitäten im Backend
                   

Die neu eingeführte Speicheroption bietet die Möglichkeit, Elemente nach einer bestimmten Zeitspanne automatisch zu löschen. Diese Einstellung kann individuell vorgenommen werden und gilt für Uploads (Bilder), Angebote und Lieferscheine. 

Smart Editor

Überarbeitung des Editorbackends
Überarbeitung des Editorbackends
Überarbeitung des Editorbackends

In der neusten Version wurde das Editorbackend überarbeitet. Die Konfiguration des Editors ist komprimierter und einfacherer aufgebaut.








Das komplette Backend wurde optisch überarbeitet und dem Durst Design angepasst. Dadurch ist eine leichtere Konfiguration möglich.

Freistellen von Bildern

In dieser Version erhält der Smart Editor eine neue Funktion. Das Freistellen von Bildern, wie man es aus diversen Bildbearbeitungsprogrammen kennt, funktioniert jetzt auch im Smart Editor. Es wird ein eigenes Bild hochgeladen und mit einem Knopfdruck kann das Bild automatisch vom Hintergrund freigestellt werden.

Freistellen von Bildern
QR-Code / EAN-Code Funktion
QR-Code / EAN-Code Funktion

Es besteht die Möglichkeit einen eigenen QR-Code oder EAN-Code direkt im Editor zu erstellen. Der Code muss nicht mehr auf einer externen Seite oder mit einer externen App erstellt und hochgeladen werden. Sie geben einfach Ihre Webseite, E-Mail-Adresse, eine Visitenkarte mit Ihren Daten oder einen freien Text ein und der Code wird automatisch generiert. Danach kann der generierte QR-Code oder EAN-Code direkt auf dem Produkt platzieren.

Help-Funktion

Die neue Help Funktion bietet die Möglichkeit, den Kunden intuitiv durch den Editor zu leiten. Sie können für jedes Element in der Funktionsleiste eine Beschreibung hinterlegen, um dem Kunden zu erläutern welche Funktion dahintersteckt.

Es besteht außerdem die Möglichkeit die Help-Funktion bei allen Elementen gleichzeitig einzublenden (sobald sich der Editor öffnet) oder die Beschreibungen einzeln, nacheinander einzublenden.

Help-Funktion
Neuer Schieberegler für Bilder
Neuer Schieberegler für Bilder

Über einen „Regler“ kann das Bild ganz einfach vergrößert oder verkleinert werden.

Verbesserungen Smart Editor

Ab dieser Version verkürzt sich die Ladezeit nochmals um 2-10 Sekunden, um ein Produkt vom Editor in den Warenkorb zu legen.


In der neusten Version ist der Smart Editor mit einem Meta-Tag versehen. Dies bedeutet einen enormen Vorteil für SEO.